Start
Neuheiten
Rezensionen
Downloads
Newsletter
Rollenspiele
Systemübersicht
Universalmodule
Spielhilfen
Magazine
Romane
Comics
Hörspiele
Links
Wotan
Impressum

Start > Perry Rhodan > Kinder der Basis

Kinder der Basis

Abenteuer

edition Dorifer, 2005

ISBN - Nr.: 3-924714-27-4

80 Seiten, Softcover

4 -6 Spielercharaktere

Erfahrungsgrade 1 - 3


Beschreibung

Das Abenteuer umfasst 80 Seiten, enthält 8 Illustrationen, 6 Lagepläne und 1 Systemkarte (7885-III-F).

Dieses Abenteuer ist der erste Band einer vierteiligen Abenteuerkampagne, das von Rainer Nagel verfasst wurde. Es kann direkt im Anschluss an die Einstiegsabenteuer aus "Die BASIS" gespielt werden, ist aber auch als erstes Abenteuer einer neuen Gruppe von Spielerfiguren gut geeignet.

"Nicht ... die ... Arkoniden!" – Was bedeuten die letzten Worte des sterbenden Topsiders und was hat es mit dem uralten Datenträger auf sich, den er im Todeskrampf umklammert? Bedeuten seine Geheimnisse wirklich eine Gefahr für die BASIS? Die Spur führt nach Stiftermann III, mitten in eine Fabrik für verurteile Sträflinge, quer durch die gesamte BASIS bis hin zu einer exotischen, fremden Welt. Stets von Agenten feindlicher Mächte verfolgt, müssen die Abenteurer ein regelrechtes Puzzle lösen – nur um schließlich festzustellen, dass das Ganze bedeutend größer ist als die Summe seiner Teile.

Während überall in der Galaxis der Aufbruch in den Weltraum nach dem Hyperimpedanz-Schock wieder in Angriff genommen wird, müssen auch die Spielerfiguren einen solchen Neuanfang wagen, um einem Geheimnis auf die Spur zu kommen, das noch viel phantastischer ist als alles, was sie bislang angenommen hatten...

Das Abenteuer spielt zum Teil auf der BASIS, zum Teil auf Stiftermann III und zum Teil auf dem Planeten Hyacris im System 7885-III-F. Das Buch enthält auch eine aktuelle (1332 NGZ) Risszeichnung einer Space-Jet der CORBIA-Klasse auf der Grundlage der Zeichnung von Gregor Paulmann (in PR #2207) und einem Modell von Raimund Peter.