Start
Neuheiten
Rezensionen
Downloads
Newsletter
Rollenspiele
Systemübersicht
Universalmodule
Spielhilfen
Magazine
Romane
Comics
Hörspiele
Links
Wotan
Impressum

Start > Dungeons & Dragons > D&D 3.0 / 3.5 Regelwerke > Das Zauberkompendium

Das Zauberkompendium

Regelwerk

Feder & Schwert, 2007

Artikel - Nr.: FS 30011

ISBN - Nr.: 978-3-937255-93-4

288 Seiten, Hardcover


Coverbeschreibung

Entdecken Sie das Wissen tausender Zauberkundiger.

Das Zauberkompendium, ein unverzichtbares Werk für jeden Zauberkundigen, enthält über tausend der besten Zauber aus bereits veröffentlichten sowie unveröffentlichten D&D-Produkten, Artikeln aus dem Dragon und von der Wizards-of-the-Coast-Webseite. Die Zauber in diesem Buch ergänzen die im Spieler-Handbuch veröffentlichten. Alle offiziellen Errata wurden bereits eingearbeitet. Zudem enthält dieser Band beschreibende Texte, denen Sie entnehmen können, wie ein Zauber aussieht, klingt oder sich anfühlt.

Das Zauber-Kompendium wurde kompiliert von Matthew Sernett, Jeff Grubb und Mike McArtor.

Um das Zauberkompendium nutzen zu können, benötigen Sie außerdem das Spieler-Handbuch, das Spielleiter-Handbuch und das Monster-Handbuch. Spieler benötigen nur das Spieler-Handbuch.

Wotans Rezension

Das Zauberkompendium von Matthew Sernett, Jeff Grubb und Mike McArtor enthält eine Vielzahl verschiedenster Zaubersprüche.

Inhaltsverzeichnis und Einleitung (Seite 3-4)
Dieser Abschnitt enthält zunächst eine kurze Beschreibung wie man dieses Buch verwenden sollte.

Kapitel 1: Zauber (5-242)
Nach einer kleinen Tabelle die die neuen und alten Namen von umbenannten Zaubern enthält werden in diesem Kapitel nun also 1004 Zaubersprüche in der gewohnten Art und in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt. Im Vergleich zu anderen Büchern wurde hier jedem Zauberspruch ein sogenannter beschreibender Text hinzugefügt. Bei dem Zauberspruch Blitzkreis lautet die Beschreibung z.B. "Der Magier erzittert vor unterdrückter Energie. Dann lösen sich zuckende Blitze aus seiner Brust und beginnen seinen Körper zu umkreisen". Außerdem wurde die Wirkungsdauer um die beiden Zeitaufwände "Schnelle Aktion" und "Augenblickliche Aktion" erweitert. Da es sich bei diesem Buch um ein Kompendium handelt, wurden bei den einzelnen Zaubersprüchen auch Quellenangaben, sofern dieser Zauber bereits in einem deutschen Buch veröffentlicht wurde, wie z.B. "Spieler-Handbuch Faerun" gemacht. Etwas mehr als die Hälfte der Zaubersprüche haben eine entsprechende Quellenangabe gemäß nachstehender Auflistung:

  • 115 x Buch des Glaubens
  • 101 x Spieler-Handbuch Faerun
  • 100 x Magie Faeruns
  • 98 x Buch des Arkanen
  • 59 x Buch der Abenteuer
  • 25 x Kampagnen-Set: Vergessene Reiche
  • 12 x Das Unterreich
  • 7 x Buch des Krieges
  • 2 x Kampagnen-Set: Eberron
  • 1 x Völker Faeruns

Die restlichen Zaubersprüche sind ohne Quellenangabe und somit bisher nicht in einem anderen deutschen Buch erschienen.

Kapitel 2: Zauberlisten (Seite 243-269)
Dieses Kapitel enthält eine Auflistung der zauberfähigen Klassen mit den aus Kapitel 1 enthalten Zaubersprüchen.

  • Assassinenzauber (1.-4. Grad)
  • Bardenzauber (0.-6. Grad)
  • Druidenzauber (0.-9. Grad)
  • Zauber des Finsteren Streiters (1.-4. Grad)
  • Hexenmeister- und Magierzauber (0.-9. Grad)
  • Klerikerzauber (0.-9. Grad)
  • Paladinzauber (1.-4. Grad)
  • Waldläuferzauber (1.-4. Grad)

Anhang: Domänenzauber (Seite 270-285)
Die in diesem Kapitel enthaltenen Domänen dienen als Ergänzung und Erweiterung zu den im Spieler-Handbuch genannten Domänen. Insgesamt sind hier 75 Domänen mit ihren zugehörigen Domänenzaubern aufgeführt. Zaubersprüche aus diesem Buch sind in den Domänenlisten mit einem Sternchen gekennzeichnet.

Fazit: Das Buch ist natürlich speziell für alle zauberfähigen Charaktere bzw. für alle Spielleiter gedacht. Die nicht zauberfähigen Charakterklassen können mit diesem Buch nichts anfangen. Obwohl etwa die Hälfte der Zaubersprüche in diesem Buch bereits in anderen deutschsprachigen Büchern erschienen sind, macht es doch Sinn sich dieses gesammelte Werk der Zaubersprüche anzuschaffen. Zum einen wird nicht jeder Spieler über jedes einzelne Buch (siehe obige Liste) verfügen, was dann die Anzahl der für ihn unbekannten Zauber aus diesem Buch entsprechend erhöht. Zum anderen kann man, selbst wenn man im Besitz aller aufgeführten Bücher sein sollte, in nur einem Buch natürlich wesentlich besser nachschlagen als wie in einer Vielzahl von unterschiedlichen Büchern. Als besonderes "Bonbon" möchte ich zum einen noch auf die beschreibenden Texte hinweisen, die beim entsprechenden Vortragen einen Zauber wesentlich realer und einprägsamer darstellen lassen. Zum anderen enthält das Kompendium noch über 120 farbige Illustrationen, die jeweils einen entsprechenden Zauberspruch darstellen. Auch dies trägt zu einer klareren Vorstellung eines Zaubers bei. Somit ist das Zauberkompendium ein interessantes Nachschlagewerk für die entsprechenden Charakterklassen bzw. für jeden Spielleiter.

Wotans Bewertung