Start
Neuheiten
Rezensionen
Downloads
Newsletter
Rollenspiele
Systemübersicht
Universalmodule
Spielhilfen
Magazine
Romane
Comics
Hörspiele
Links
Wotan
Impressum

Start > Dungeons & Dragons > D&D 3.0 / 3.5 Regelwerke > Spieler-Set (Box)

Spieler-Set (Box)

Regelwerk

AMIGO Spiel + Freizeit, 2001

Artikel - Nr.: 8431

ISBN - Nr.: 3-933171-34-2

Box-Inhalt:

  • Spielerhandbuch (352 Seiten, Hardcover)
  • 32 Seiten Starthilfen
  • 1 Bodenplan in Posterformat

Boxbeschreibung

Erlebe die Welt der Abenteuer!

Werde zum Kämpfer gegen die Kräfte des Bösen. Spiele eine mächtige Magierin, einen mutigen Ritter oder einen listigen Schurken und erkunde die Geheimnisse der Drachen oder Dunkelelfen.

Das D&D SPIELER-SET enthält alle Regeln, die du benötigst, um Dungeons & Dragons zu spielen. Erschaffe deinen eigenen Helden und führe ihn durch die spannenden Abenteuer des populärsten Fantasyspiels der Welt!

Das D&D SPIELER-SET bildet den ersten Teil der neuen D&D-Grundregelwerke und beinhaltet alle Regeln, die D&D-Spieler zum Spielen benötigen. Umfassenden und leicht verständlichen Regeln zur Charaktererschaffung folgen Regeln für den Kampf und die Erforschung von Spielwelten. Über 500 Zauber und unzählige Ausrüstungsgegenstände runden das Regelwerk ab. Zusätzlich liegt dem Set ein Band mit einigen Daten aus dem D&D SPIELLEITER-SET und dem D&D MONSTER-SET bei, so dass man sofort mit den Abenteuern beginnen kann.

Das D&D SPIELER-SET umfasst das D&D Spieler-Handbuch, einen 352seitigen Hardcoverband, eine 32seitige Starthilfe mit einigen Monsterdaten und anderen Spielleiterinformationen und eine großformatige Posterkarte, die als Bodenplan zur Darstellung von Kämpfen dienen kann.

Wotans Rezension

Das Spieler-Set V 3.0 von Jonathan Tweet, Monte Cook und Skip Williams enthält alles Wissenswerte für die Spieler einer Dungeons & Dragons - Spielrunde.

Das in der Box enthaltene Spielerhandbuch ist ein Hardcoverband mit 352 Seiten. Es beinhaltet folgende Kapitel:

Inhalt und Einleitung (Seite 3-6)
Hier werden die Grundzüge des Spiels sowie die Grundlagen der Charaktererschaffung in kurzen Worten beschrieben.

Kapitel 1: Attribute (Seite 7-12)
Die sechs verschiedenen Attribute (Stärke, Geschicklichkeit, Konstitution, Intelligenz, Weisheit, Charisma) der Charaktere werden erklärt.

Kapitel 2: Völker (Seite 13-24)
Dieser Abschnitt enthält Informationen über die Eigenschaften der verschiedenen Völker (Menschen, Elfen, Gnome, Halb-Elfen, Halb-Orks, Halblinge, Zwerge) die den Charakteren zur Auswahl stehen.

Kapitel 3: Klassen (Seite 25-68)
Hier werden sehr ausführlich die einzelnen Klassen (Barbar, Barde, Druide, Hexenmeister, Kämpfer, Kleriker, Magier, Mönch, Paladin, Schurke, Waldläufer) beschrieben die einem Spieler zur Verfügung stehen. Außerdem erhält man Informationen über das Thema Erfahrung und Stufen sowie über Klassenkombinationen.

Kapitel 4: Fertigkeiten (Seite 69-94)
Dieser Abschnitt beschreibt den Erwerb von Fertigkeitsrängen, die Anwendung von Fertigkeiten und natürlich die einzelnen Fertigkeiten selbst. Insgesamt stehen hier 42 verschiedene Fertigkeiten zur Auswahl.

Kapitel 5: Talente (Seite 95-106)
Dieser Abschnitt beschreibt wie man Talente erlangt, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, die Talentarten und natürlich die einzelnen Talente selbst. Insgesamt stehen hier 74 verschiedene Talente zur Auswahl.

Kapitel 6: Beschreibung (Seite 107-116)
Die allgemeine Beschreibung der Charaktere umfasst die Abschnitte Gesinnung, Religion, Name, Geschlecht, Alter, Größe, Gewicht, Aussehen, Persönlichkeit, Hintergrund und die Einzigartigkeit des jeweiligen.

Kapitel 7: Ausrüstung (Seite 117-140)
In diesem Kapitel erhält man Informationen über das Ausrüsten des Charakters, über Vermögen und Geld, über Waffen, über Rüstungen sowie über Güter und Dienstleistungen.

Kapitel 8: Kampf (Seite 141-172)
Hier werden einem die Grundlagen des Kampfes vermittelt. Was sind die allgemeinen Kampfwerte? Was bedeutet Initiative und Gelegenheitsangriff? Wie verlaufen die Aktionen im Kampf? Was passiert bei Verletzung und Tod? Wie funktioniert die Bewegung?

Kapitel 9: Abenteuer (Seite 173-180)
In diesem Kapitel werden die Abschnitte Traglast und Bewegung auf Reisen, strategische und taktische Bewegung sowie Erforschung und Schätze behandelt.

Kapitel 10: Magie (Seite 181-196)
Hier erhält man alle Grundsatzinformationen zum Thema Magie. Wie wirke ich einen Zauber? Wie sind die einzelen Zaubersprüche beschrieben? Was sind arkane Zauber und was sind göttliche Zauber?

Kapitel 11: Zauber (Seite 197-334)
Der größte Abschnitt des ganzen Buches widmet sich den verschiedenen Zaubersprüchen. Zunächst folgt eine Auflistung der zauberfähigen Klassen und Ihre jeweils erlaubten Zaubersprüche in Kurzform. Anschließend werden die einzelnen Zaubersprüche beschrieben.

Allgemeine Richtlinien und Glossar (Seite 335-350)
Ein ausführliches Glossar- und Indexverzeichnis bildet den Abschluß des Buches.

Fazit: Das Spieler-Set ist natürlich unverzichtbar für alle die Ihre Spielrunde mit dem D20 System spielen möchten. Das Spielerhandbuch beinhaltet alle wesentlichen Informationen für die Erschaffung von Charakteren und ist für fast alle Regelfragen während des Spiels ein nützliches Nachschlagewerk. Der umfangreiche Index ist hierfür sehr hilfreich. Natürlich könnten die Regeln noch umfangreicher und noch detaillierter ausgearbeitet sein. Aber selbst dann würde es wohl immer noch offene Fragen in den Spielrunden geben, für die keine Regeln im Spielerhandbuch zu finden sind.  Das Hardcoverbuch ist optisch sehr schön gestaltet und enthält eine Vielzahl teils hervorragender Innen-Illustrationen (teils schwarz/weiß und teils farbig). Alles in allem gesehen ist diese Box ein ausgezeichnetes Spielmaterial mit vielen Informationen rund um die Spieler und Ihre Charaktere.

Wotans Bewertung