Start
Neuheiten
Rezensionen
Downloads
Newsletter
Rollenspiele
Systemübersicht
Universalmodule
Spielhilfen
Magazine
Romane
Comics
Hörspiele
Links
Wotan
Impressum

Start > Private Eye > Regelwerk

Regelwerk

Regelwerk

Redaktion Phantastik, 2008

ISBN - Nr.: 978-3-00-025694-3

256 Seiten, Hardcover


Beschreibung

Detektiv-Rollenspiel im viktorianischen England

Im letzten Drittel des 19. Jahrhunderts, im England Queen Victorias, der so genannten Gaslight-Epoche, gehen die Spieler z. B. als Detektive, als Anwälte, Journalistinnen, Polizisten oder alte Damen und Gentlemen auf die Jagd nach Dieben, Betrügern oder Mördern. Dafür wurden die einfach gehaltenen Regeln überarbeitet, sind aber kompatibel geblieben zu der alten Version. Der Spielspaß steht wie immer im Vordergrund, um langwierige Würfelorgien zu vermeiden. Wie bisher bilden die umfangreichen Hintergrundinformationen den größten Teil des Regelwerkes. Die drei Teile Allgemeines, Stadtlexikon und Kriminalität wurden um neue Texte ergänzt, z. B. zur Mode oder der medizinischen Versorgung. Der Allgemeinteil informiert über England und vor allem London und die verschiedenen Bereiche des Lebens in der Stadt wie das Verkehrswesen oder Unterhaltungsmöglichkeiten. Das Stadtlexikon stellt viele Stadtteile und wichtige Bauwerke vor. Im Kriminalteil werden die verschiedenen Methoden der Identifizierung, der Gerichtsmedizin und der Spurensuche so dargestellt und erklärt, dass sie leicht ins Spiel übernommen werden können. Das neue Einführungsabenteuer Familienglück führt die frischgebackenen Detektive auf die Spuren einiger Betrügereien im Pub The King's Head im London des Jahres 1884. Dazu gibt es einen Stadtplan für das London des Jahres 1895 als separate Farbkarte. Damit bietet das Regelwerk von Private Eye alles, was ein Rollenspiel braucht: Regeln, zahlreiche Hintergrundinformationen und ein Abenteuer.

Zum Private Eye - Regelwerk gibt es derzeit folgendes kostenloses Spielzubehör als Download auf der Seite des Herstellers Redaktion Phantastik.

  • Charakterblätter (PDF / 3 Seiten / 11 MB)
  • Con-Abenteuer: Der seltsame Selbstmord (PDF / 22 Seiten / 10 MB)
  • Kurzschocker-Abenteuer: Die Frau im Koffer (PDF / 2 Seiten / 631 KB)
  • Abenteuervorschlag: Tödliche Diplomatie (PDF / 7 Seiten / 7 MB)
  • Abenteuervariante: Portsmouth (PDF / 6 Seiten / 7 MB)