Start
Neuheiten
Rezensionen
Downloads
Newsletter
Rollenspiele
Systemübersicht
Universalmodule
Spielhilfen
Magazine
Romane
Comics
Hörspiele
Links
Wotan
Impressum

Start > Magazine > Sonstige Magazine > Wunderwelten Nr. 31

Wunderwelten Nr. 31

Magazin

Fantasy Productions, Mai/Juni 1996

ISSN-Nr.: 0936-8175

120 Seiten, Softcover

Redaktion: Michael Immig


Inhalt für D&D - Spieler

  • Pfeile - Schluss mit der Eintönigkeit im Köcher (8 Seiten)
  • Rezensionen von den Universal Abenteuern: Die wundersamen Wasser von Amanad; Der Siegelring von Konstruktien; Das Geheimnis der schwarzen Bibliothek; Krähe und Kröte (3 Seiten)
  • Rezensionen von dem Quellenband "Die Elfen von Immerdar" und von dem Hintergrundband "Alles über Gnome und Halblinge" (3 Seiten)

Sonstiger Inhalt

  • Leserbriefe (1 Seite)
  • News (7 Seiten)
  • Demonworld (1 Seite)
  • Viktorianisches Rollenspiel - Letzter Teil (4 Seiten)
  • DSA-Neuererscheinungen 1996 (2 Seiten)
  • Multi User Dungeon - Mittelerde (3 Seiten)
  • Shadowrun (3 Seiten)
  • Startrek (2 Seiten)
  • Bilderwelten: Comics+Videos (5 Seiten)
  • Battletech (3 Seiten)
  • Chromium Mac - Shadowrun-Abenteuer (8 Seiten)
  • Stein und Wasser - DSA-Abenteuer (13 Seiten)
  • Schattenwelten (8 Seiten)
  • Sonstige Bücher+Rezensionen (16 Seiten)
  • Kartenwelten - Perry Rhodan, Star Trek, Dark Force (19 Seiten)

Wotans Rezension

Wie man im Inhalt erkennen kann, enthält dieses Heft nur sehr wenig für D&D - Spieler. Selbst der Artikel über die Pfeile ist eigentlich nur mit Werten für DSA, Midgard und Earthdawn versehen. Allerdings sind die Ideen des Artikels auch für D&D einsetzbar. Der Rezensionenteil des Hefts ist sehr umfangreich. Hier findet man einige interessante Rezis für teilweise auch unbekanntere Produkte. Alles in allem ist dieses Heft für reine D&D - Fans aber weitestgehend uninteressant.

Wotans Bewertung über die Verwendbarkeit für D&D