Start
Neuheiten
Rezensionen
Downloads
Newsletter
Rollenspiele
Systemübersicht
Universalmodule
Spielhilfen
Magazine
Romane
Comics
Hörspiele
Links
Wotan
Impressum

Start > Magazine > Envoyer > Nr. 69

Envoyer Nr. 69 (07/02)

Magazin

ADRV e.V., Juli 2002

ISSN - Nr.: 1433-2892

82 Seiten (DIN A 5), Softcover

Redaktion: Christian Fischer


Inhalt für D&D - Spieler

  • (Leer)

Sonstiger Inhalt

  • Diverse News (4 Seiten)
  • Testbericht DSA - Abenteuerband (Der Preis der Macht) = 74% (2 Seiten)
  • Testbericht De Profundis - Grundregelwerk (Letters from the Abyss)
    = 87% (2 Seiten)
  • Testbericht Cthulhu - Quellenband (Berlin - Im Herzen der großen Stadt)
    = 84% (2 Seiten)
  • Testbericht Sorcerer - Grundregelwerk = 87% (2 Seiten)
  • Bericht "Aus dem Nähkästchen - Rittermahl und Gir-Zank" (2 Seiten)
  • Comic - Besprechungen (3 Seiten)
  • Bericht "Religion aus Sicht der Charaktere" (10 Seiten)
  • Interview mit AMIGO (2 Seiten)
  • Fantasy-Szenario "Im Auftrag des Todes!" (8 Seiten)
  • Bericht "Der Dungeon" (8 Seiten)
  • Storie: Shadowfolks (5 Seiten)
  • Comic - Weltretter: Die Mitleids-Masche (2 Seiten)
  • Guter Rat aus Envoria "Von schwachen Blasen und starken Rückziehern"
    (4 Seiten)
  • Wuddi's Webtipp "Earthdawn und allgemeine Science-Fiction" (3 Seiten)
  • Bericht über freie Rollenspiele "Psittacorum" (3 Seiten)
  • Buchbesprechung "Der Blick" (2 Seiten)
  • Leserbriefe (2 Seiten)

Wotans Rezension

Das beste an dieser Ausgabe sind mal wieder die beiden allgemeinen Berichte. Im ersten Bericht geht es um die Religion in Rollenspielen. Der zweite Bericht beinhaltet eine Abenteueranregung für fast alle Systeme in denen Dungeons vorkommen. Es werden einige Möglichkeiten des Spannungsaufbaus vermittelt und Tipps zur Spielleitung gegeben. Diesmal ganz O.K. ist der Gute Rat aus Envoria, in dem ein paar spezielle Rollenspieler-Spezies beschrieben werden. Das allgemeine Szenario läßt sich möglicherweise auch noch irgendwie verwenden. Der Rest ist eher durchschnittlich.

Wotans Bewertung über die Verwendbarkeit für D&D