Start
Neuheiten
Rezensionen
Downloads
Newsletter
Rollenspiele
Systemübersicht
Universalmodule
Spielhilfen
Magazine
Romane
Comics
Hörspiele
Links
Wotan
Impressum

Start > Magazine > Envoyer > Nr. 55

Envoyer Nr. 55 (05/01)

Magazin

ADRV e.V., Mai 2001

ISSN - Nr.: 1433-2892

82 Seiten (DIN A 5), Softcover

Redaktion: Christian Fischer


Inhalt für D&D - Spieler

  • (Leer)

Sonstiger Inhalt

  • Diverse News (4 Seiten)
  • Testbericht Filmmusik "Auf der Flucht" (1 Seite)
  • Testbericht PC - Rollenspiel (Deus Ex) = (3 Seiten)
  • Testbericht Call of Cthulhu - Abenteuersammlung (Unseen Master) = 94%
    (2 Seiten)
  • Testbericht DSA - Abenteuer (Jenseits des Lichts) = 67% (2 Seiten)
  • Testbericht Fading Suns - Brettspiel (Noble Armada) = 84% (2 Seiten)
  • Testbericht Shadowrun - Regelwerk (Matrix) = 80% (2 Seiten)
  • Mage Knight-Rebellion "Tipps und Tricks direkt aus der Mage-Knight
    Werkstatt" (3 Seiten)
  • Das Shadowrun - Interview mit Fanpro Mitarbeiter Frank Werschke
    (6 Seiten)
  • Shadowrun-Szenario von Andre Wiesler "Wohl bekomm's" (6 Seiten)
  • Shadowrun-Kurzgeschichte von Jan-Tobias Kitzel "Lay to Sleep"
    (6 Seiten)
  • Bericht "Wir können auch anders!" (5 Seiten)
  • Wuddi's Webtipp - Online Magazine (4 Seiten)
  • Bericht "Wissen ist Macht!" (2 Seiten)
  • Stylo's Haßecke: "Deutschland - Entwicklungsland" (2 Seiten)
  • Comic - Die Chroniken von Baal, Teil 5 (4 Seiten)
  • Buchrezension (2 Seiten)
  • Systemübersicht "Hero Wars" ein Fantasy-Rollenspiel (4 Seiten)
  • Die große Rollenspielumfrage -Aktion Fandom- und -DRSP 2000-
    (6 Seiten)
  • Leserbriefe (4 Seiten)

Wotans Rezension

Das Heft hat viele Inhalte für Shadowrun-Spieler und nahezu keine Inhalte für D&D-Spieler. Einzig die allgemeinen Berichte, die News, Stylo und die Umfrageergebnisse sind einigermaßen interessant für die D&D interessierten unter uns. Ein bißchen mehr Inhalte für eines der bekanntesten Rollenspiele in Deutschland dürfte es in einem Universalmagazin wie dem Envoyer meiner Meinung nach schon geben.

Wotans Bewertung über die Verwendbarkeit für D&D