Start
Neuheiten
Rezensionen
Downloads
Newsletter
Rollenspiele
Systemübersicht
Universalmodule
Spielhilfen
Magazine
Romane
Comics
Hörspiele
Links
Wotan
Impressum

Start > Magazine > Envoyer > Nr. 35

Envoyer Nr. 35 (09/99)

Magazin

ADRV e.V., September 1999

ISSN - Nr.: 1433-2892

82 Seiten (DIN A 5), Softcover

Redaktion: Christian Fischer


Inhalt für D&D - Spieler

  • Testbericht AD&D Priest Spell Compendium, Vol. I - englischsprachiges Sprüchesammelsurium für Priester = 74% (1 Seite)

Sonstiger Inhalt

  • News (5 Seiten)
  • Testberichte über Musik (Primal Fear und Stargate) die sich als Rollenspielhintergrund eignet (2 Seiten)
  • Testbericht Ars Magica - Quellenbuch (Elfen & Feen) = 97% (1 Seite)
  • Testbericht DSA - Kampagnenbox (Borbarads Erben) = 67% (2 Seiten)
  • Testbericht DSA - Lexikon (Aventurischer Almanach) = 50% (2 Seiten)
  • Testbericht Deadlands - Abenteuer (Bloddy ol' Muddy) = 87% (1 Seite)
  • Bericht "Weltenbauseminar" (8 Seiten)
  • Bericht "Con's in Deutschland: Was ist los" (5 Seiten)
  • Buchbericht (1 Seite)
  • Knitters Kwestion "Der magische Schlüssel" (2 Seiten)
  • Systemübersicht: Endland (2 Seiten)
  • Stylo's Haßecke: "Die Sucht des Rollenspiels" (2 Seiten)
  • Comic - Die Weltretter, Teil 35 - Jeder muß mal (2 Seiten)
  • Kurzabenteuer: Caramon der Kavalier - Ein DSA-Abenteuer für 3-4 Helden der Erfahrungsstufen 3-6 von Henning Schramm (26 Seiten) 
  • Leserbriefe (6 Seiten)

Wotans Rezension

Der größte Teil dieser Ausgabe umfasst ein Abenteuer basierend auf den DSA-Regeln. Es wird zwar als Kurzabenteuer betitelt, benötigt aber fast ein Drittel des Heftumfanges. Leider ist meine Ausgabe dieses Envoyers ein Mängelexemplar, so dass man 8 Seiten vom Abenteuer nur bedingt lesen kann. Somit ist mir eine Aussage über die Qualität des Abenteuers nicht möglich. Die News und die Testberichte enthalten wieder fast nichts für D&D(AD&D) - Fans. Interessant sind aber die Berichte wie man eine eigene Welt aufbaut und der Bericht über die Cons aus dem Jahr 1999 (FSF in Rothenburg, FeenCon in Bonn, Rat Con in Dortmund). Wie immer lesenswert ist die Systemübersicht und Stylo's Haßecke. Ebenfalls gut ist das Rätsel über den magischen Schlüssel. Kann man durchaus mal verwenden.

Wotans Bewertung über die Verwendbarkeit für D&D