Start
Neuheiten
Rezensionen
Downloads
Newsletter
Rollenspiele
Systemübersicht
Universalmodule
Spielhilfen
Magazine
Romane
Comics
Hörspiele
Links
Wotan
Impressum

Start > Magazine > Envoyer > Nr. 23

Envoyer Nr. 23 (09/98)

Magazin

ADRV e.V., September 1998

ISSN - Nr.: 1433-2892

74 Seiten (DIN A 5), Softcover

Redaktion: Christian Fischer


Inhalt für D&D - Spieler

  • Testbericht AD&D Die Vergessenen Reiche - Kampagnen-Set = 87%
    (2 Seiten)
  • Testbericht AD&D - Quellenbuch (Jakandor - Isle of Destiny) =70%
    (1 Seite)
  • Kurzabenteuer: "Unter Fischen" für 3 bis 6 Charaktere (11 Seiten)

Sonstiger Inhalt

  • News (3 Seiten)
  • Testbericht Shadowrun - Quellenbuch (Cyperpiraten) = 74% (3 Seiten)
  • Testbericht Midgard - Abenteuer (Der weiße Wurm) = 87% (2 Seiten)
  • Testbericht DSA - Abenteuer (Rohals Versprechen) = 80% (2 Seiten)
  • Berichte "Vollgepackt wie die Esel" und "GenCon 1998" (5 Seiten)
  • Interview mit Margaret Weis und Don Perrin (5 Seiten)
  • Buchberichte (3 Seiten)
  • Knitters-Kwestion: Rätsel für Abenteurer, Teil XVII (2 Seiten)
  • Systemübersicht: In Nomine -Engel v. Dämonen- (4 Seiten)
  • Stylo's Haßecke: "Auf den Spuren der Ritter" (4 Seiten)
  • Comic - Die Weltretter, Teil 23 - Der Fährmann (2 Seiten)
  • Gnorkl's Gimmicks - Die Liebeskette (1 Seite)
  • Leserbriefe (1 Seite)

Wotans Rezension

Diese Ausgabe hat ein absolutes Highlight. Das Interview mit den Autoren Margaret Weis und Don Perrin ist sehr interessant. Ebenfalls sehr gut ist der Artikel über die vollgepackten Esel (Abenteurer) und der Bericht über den damaligen GenCon. Einen kurzen Überblick über das Rollenspiel In Nomine verschafft einem die Systemübersicht. Dieser Abschnitt ist generell ein wirklich sehr guter Teil des Envoyer-Magazins. Die Rätselecke für Abenteurer und das Gimmick sind aber leider nichts für meinen Geschmack. Das Abenteuer ist ganz gut, in dem die Abenteurer in einer Unterwasserstadt vor so manche Probleme gestellt werden. Meines Erachtens nach ist diese Ausgabe somit ein guter Envoyer.

Wotans Bewertung über die Verwendbarkeit für D&D