Start
Neuheiten
Rezensionen
Downloads
Newsletter
Rollenspiele
Systemübersicht
Universalmodule
Spielhilfen
Magazine
Romane
Comics
Hörspiele
Links
Wotan
Impressum

Start > Magazine > Dragon > Nr. 3

Dragon Nr. 3

Magazin

Uwe Körner Verlag, August/September 1995

ISSN - Nr.: 0946-9826

74 Seiten, Softcover

Redaktion: Uwe Körner


Inhalt für D&D - Spieler

  • Bericht "Bizzarer Basar" - Eine Reihe besonderer Schwerter aus den Vergessenen Reichen  (4 Seiten)
  • Bericht "Arkanes Wissen" - Elementare Erkenntnisse für den Elementaristen (7 Seiten)
  • AD&D - Abenteuer "Legerdemain" von Matthew Michael Patrick Schutt für 3 - 5 Charaktere der Stufen 4 bis 7 (19 Seiten)
  • Bericht "Divide et impera!" - Wie organisiert (und überlebt) man ein Abenteuer mit aufgespaltener Gruppe? (8 Seiten)
  • Bericht "Einzigartige Einhörner" - Ein Dutzend neue gehörnte Wesen aus der ganzen weiten Welt (6 Seiten)
  • AD&D - Rezension "The Moonsea" (1 Seite)

Sonstiger Inhalt

  • Deutscher Abenteuer Spiele Preis - Die beliebtesten Spiele und Bücher des Abenteuer-Genres 1994 (4 Seiten)
  • Rezensionen über diverse Bücher und PC-Spiele (10 Seiten)

Wotans Rezension

Auch der dritte deutsche Dragon kann sich sehen lassen. Er enthält ein paar interessante Berichte für den Spielleiter, die er auch heute noch in sein Spiel einfliessen lassen kann. Das enthaltene Abenteuer spielt in einem Theater wo die Helden einem Bösewicht das Handwerk legen müssen. Mir persönlich hat es zwar nicht besonders gut gefallen, aber es ist ganz gut ausgearbeitet und mit zahlreichen Karten versehen. Insgesamt ein sehr gutes Magazin für D&D Spieler, da vieles auch heute noch von einem Spielleiter in seiner Spielrunde verwendet werden kann.

Wotans Bewertung über die Verwendbarkeit für D&D