Start
Neuheiten
Rezensionen
Downloads
Newsletter
Rollenspiele
Systemübersicht
Universalmodule
Spielhilfen
Magazine
Romane
Comics
Hörspiele
Links
Wotan
Impressum

Start > Romane > Vergessene Reiche > Die vergessenen Welten > Der magische Stein

Der magische Stein

D&D - Roman (Vergessene Reiche)

Goldmann / Blanvalet, 1992

Artikel - Nr.: (Band 5) 24553

ISBN - Nr.: 3-442-24553-2

288 Seiten, Taschenbuch

Autor: R.A. Salvatore


Coverbeschreibung

Drizzt und Wulfgar bemühen sich um die Unterstützung von Malchor Harpell, der den Zwielichtturm bewohnt. Was sie jetzt brauchen, ist eine magische Maske, die sie im Besitz der grausamen Todesfee vermuten. Während sie einem ungewissen Abenteuer entgegenziehen, bleibt ihrem Gefährten Regis, der sich noch in der Gewalt Entreris befindet, nichts anderes übrig, als auf Zeit zu spielen. Doch sein Vorhaben mißlingt - und als seine Freunde Baldurs Tor erreichen, drohen auch ihre Pläne zu scheitern....

Wotans Rezension

Der magische Stein ist ein Roman aus den Vergessenen Reichen von R.A.Salvatore.

Hauptcharaktere:

Bruenor Heldenhammer (Zwerg) - Er hat den Kampf mit dem Drachen überlebt, entkommt von Mithril-Halle und macht sich sofort auf die Suche nach seinen Freunden.
Wulfgar (Barbar) - Zusammen mit Drizzt Do'Urden versucht er ihren gemeinsamen Freund Regis aus den Fängen von Artemis Entreri zu befreien.
Drizzt Do'Urden (Dunkelelf) - Auf der Reise durch die Vergessenen Welten muss er eine magische Maske verwenden, um nicht als Drow erkannt zu werden.
Regis (Halbling) - Fürchtet sich vor seinem früheren Gildenchef Pascha Pook und versucht alles um Artemis Entreri zu entkommen.
Artemis Entreri (Meuchelmörder) - Will seinen Gefangenen Regis und den erbeuteten Rubinanhänger in Calimhafen bei Pascha Pook abliefern.
Catti-brie (Bruenor's Pflegekind) - Sie organisiert die Eroberung der Mithril-Hallen und begleitet Bruenor bei der Suche nach Drizzt und Wulfgar.
Pascha Pook (Gildenchef aus Calimhafen) - Das Gildenoberhaupt wartet sehnsüchtig auf das Eintreffen von Artemis Entreri und seinem Gefangenen.

Nebencharaktere:

Lady Alustriel (Herrscherin von Silbrigmond) - Sie hilft Bruenor auf der Suche nach seinen Freunden.
Malchor Harpell (Zauberer aus dem Zwielichtturm) - Versorgt Drizzt und Wulfgar mit hilfreichen Gegenständen.
Khelben "Schwarzstab" Arunsun (Zauberer) - Der Magier hilft Drizzt und Wulfgar bei der Suche eines Schiffes.
Deudermont (Kapitän der Seekobold) - Er soll Drizzt und Wulfgar sicher nach Calimhafen bringen.
Sali Dalib (Händler aus Memnon) - Ein hinterlistiger Händler aus Memnon der die Gefährten berauben möchte.
Pinochet (Piratenkapitän) - Er muss Pascha Pook einen Gefallen erweisen.
LaValle (Zauberer aus Calimhafen) - Der Zauberer ist die rechte Hand von Pascha Pook..
Rassiter (Werratte aus Calimhafen) - Eine Werratte im Dienste von Pascha Pook.

Fazit: Die Erlebnisse der einzelnen Gruppen (Drizzt und Wulfgar, Entreri und Regis, Burenor und Catti-brie) werden in diesem Buch sehr fesselnd beschrieben. Die Verfolgung durch verschiedene Länder und mit verschiedenen Transportmittel sowie die relativ vielen Nebencharaktere machen das Buch sehr interessant. Bisher eines der besten Bücher aus dieser Serie.

Wotans Bewertung